Ihr habt viele Rechte!

Ulrike Hoffmann vom Kinderschutzbund Recklinghausen erläutert euch wieder weitere Rechte der Kinder. Jedes Kind hat das Recht sich gut zu entwickeln und auf einen angemessenen Lebensstandard! Dazu gehört das Recht auf ein gesundes Leben, medizinische Versorgung, eine Wohnung und Nahrung. Neben dieser Grundversorgung zählt aber auch das Recht auf Erholung, Spiel und Freizeit dazu. Wenn Familien dies nicht gewährleisten können, haben sie Anspruch auf staatliche Unterstützung. Einige weitere Artikel beziehen sich auf ganz bestimmte Lebenssituationen: So hat jedes Kind das Recht, mit seiner Mutter und seinem Vater zusammen zu sein, auch wenn diese nicht zusammen wohnen. Denn beide Eltern haben eine gemeinsame Verantwortung für Dich.Jedes Kind hat das Recht auf kostenlose Bildung! Alle Kinder haben das Recht zur Schule zu gehen und zu lernen, was wichtig ist.
Zum Beispiel die Achtung vor den Menschenrechten und anderen Kulturen. Es ist wichtig, dass Kinder in der Schule ihre Talente entwickeln können.Jedes Kind hat das Recht auf Schutz vor Gewalt! Alle Kinder haben das Recht auf gewaltfreie Erziehung. Kein Kind soll schlecht behandelt, misshandelt, ausgebeutet oder vernachlässigt werden. Wenn Du schlecht behandelt wirst, sollst Du Schutz und Hilfe bekommen.Jedes Kind hat das Recht auf sein Privatleben! Daher darf niemand ohne Deine Erlaubnis Deine Briefe oder Dein Tagebuch lesen.Schreibt eure Meinung - auch Schulklassen können sich gerne melden!

zurück
Panda & Ogi ist ein Angebot aus dem
Tägliche Kinderseite Panda & Ogi in unserer TageszeitungDie aktuelle Panda & Ogi Seite