Mit "Goldfinger" tippen üben

FotoHier seht ihr einen Ausschnitt aus dem Lernprogramm „Goldfinger Junior 5“. Damit lernst du, mit allen Fingern zu tippen. —Foto: USM München

Schulaufsätze, Hausaufgaben, Nachrichten an Freunde: Ständig schreibt man Texte am Computer. Wenn das Tippen nur nicht so lange dauern würde.

Am Computer schreiben zu lernen, ist zwar anstrengend. Aber es lohnt sich! Je mehr Finger du benutzt, desto schneller geht es. Das Tippen kannst du mit einem Computer-Programm lernen. Es heißt „Goldfinger Junior 5“.
Zuerst sucht jeder Finger seine Grundstellung. Das heißt: die Taste, auf der er normalerweise liegt. Nach und nach lernst du, für welche Buchstaben die Finger noch zuständig sind.
Haben die Finger den Weg gefunden, gibt es einen kleinen Übungstext. Gut ist, dass man die Übungen unterbrechen und später weitermachen kann. Zur Entspannung gibt es auch ein paar Spielchen in dem Lernprogramm.
Info: Goldfinger Junior 5; USM München; Preis: 15,99 Euro, ab 8 Jahren, ab Windows Vista.

zurück
Panda & Ogi ist ein Angebot aus dem
Tägliche Kinderseite Panda & Ogi in unserer TageszeitungDie aktuelle Panda & Ogi Seite