Kräftige Krallen

Rothalskasuar lebt in Neuguinea

FotoDieser Rothalskasuar lebt im Weltvogelpark Walsrode (Niedersachsen). —Foto: dpa

Dieser Vogel fällt auf: Er hat einen blauen Kopf und darunter einen roten Hals. Auf seinem Kopf ragt ein kleiner Höcker nach oben. Das Tier ist ein Rothalskasuar.

In freier Natur findet man diese Vögel in Neuguinea. Das ist eine große Insel im Pazifischen Ozean. Dort leben Rothalskasuare in Regenwäldern. Sie werden ungefähr 1,5 Meter groß. Damit zählt diese Art zu den größten Vögeln überhaupt. Wie alle Kasuar-Arten können sie nicht fliegen.
Bekannt sind Kasuare für ihre kräftigen Beine und die scharfen Krallen an ihren Füßen. Damit verteidigen sie sich gegen Feinde. Sie teilen kräftige Tritte aus.

zurück
Panda & Ogi ist ein Angebot aus dem
Tägliche Kinderseite Panda & Ogi in unserer TageszeitungDie aktuelle Panda & Ogi Seite